header
Artikel vom
11.12.2019
Treppchen knapp verpasst beim Regionalentscheid JtfO Gerätturnen

Beim Regionalentscheid Jugend trainiert für Olympia Gerätturnen zeigten die Schülerinnen der FvSS gute Leistungen. Im Wettkampf III konnten Nina Döppner (8c), Olivia Wastl (6c), Nele Vogel (8a) und Laurena Fröhlig (7a) tolle Übungen am Boden, Sprungtisch, Stufenbarren und Schwebebalken zeigen und erreichten beim Regionalentscheid in Wellerode bei Kassel einen beachtenswerten 4. Platz, nur knapp hinter dem Team der Gesamtschule Melsungen. Nina Döppner erreichte die Höchstwertungen der Stein-Schülerinnen am Balken und Boden, Olivia Wastl hatte die „Nase vorn“ am Sprung und am Barren. Zufrieden zeigte sich Sportlehrerin Heike Habersack mit den Leistungen ihrer Mädchen, obwohl kurz vorher noch krankheitsbedingt Ausfälle zu beklagen waren.



blog comments powered by Disqus