header
Artikel vom
05.12.2019
Merle Kern Schulsiegerin beim Vorlesewettbewerb 2019

Am Freitag, dem 29.11.2019, trafen sich die 6. Klassen der Freiherr-vom-Stein-Schule in der Aula, um den Schulsieger des Vorlesewettbewerbes zu ermitteln. Im Rahmen der vorangegangenen Lesewoche wurden neben dem Besuch der Hochschul- und Landesbibliothek in spannenden Lesestunden die Sieger der einzelnen Klassen ausgelesen.

Zu Beginn leitete Herr Dr. Brüdigam die Veranstaltung mit dem Hinweis ein, dass der Vorlesewettbewerb schon seit über sechzig Jahren ausgetragen werde.

Im Folgenden präsentierten die Klassensieger ihre eigens ausgewählten Texte. Merle Kern (6a) stellte eine Passage aus dem Roman „Sie sind ein schlechter Mensch, Mr. Gum!“ von Andy Stanton vor. Marie Voth (6b) las aus „Vielleicht können wir bleiben“ von Ingeborg Kringeland Hald. Olivia Wastl (6c) präsentierte den Roman „Kiki gründet einen Ponyclub“ und Till Überschär trug eine Textstelle aus dem Roman „Fette Kohle“ vor. Da alle Leserinnen und Leser ihre eigenen Texte sehr gut präsentierten, musste das Lesen eines Fremdtextes die Entscheidung über den endgültigen Sieger bringen. Schließlich setzte sich Merle Kern als Siegerin durch, die Jury zeigte sich beeindruckt von Ihrem selbstbewussten Auftreten vor der gesamten Jahrgangsstufe 6.

Wir gratulieren Merle und wünschen ihr für die nächste Runde alles Gute und viel Erfolg!



blog comments powered by Disqus