header
Artikel vom
10.12.2017
LESEWOCHE der Klasse 6 - Jasper Kern gewinnt den Schulentscheid

Wie jedes Jahr begann die Lesewoche der Jahrgangsstufe 6 Ende November. Am Dienstag, den 28.11.2017, besuchte die Autorin Iris Lemandzcyk die Freiherr – vom - Stein Schule. Sie berichtete den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufe 6 aus dem Leben und Wirken einer Autorin und las aus ihrem Buch „Ins Paradies?“.

Während der Woche stand das Thema „Lesen“ im Mittelpunkt des Deutschunterrichts, einige Klassen nahmen sich speziell einen Autor/ eine Autorin vor und recherchierten zu dem Gesamtwerk dieser bzw. lasen aus den verschiedenen Werken. Im Laufe des Novembers kürten alle 6. Klassen einen Klassensieger, der dann zum  schulinternen Vergleich im Vorlesen gesandt wurde.

Am Freitag, den 01.12., fand in der Aula der Freiherr vom Stein Schule dann der Schulentscheid im Vorlesen statt, bei dem die Klassensieger Mut bewiesen und vor der gesamten Jahrgangsstufe 6 zunächst eine Stelle aus einem von Ihnen gewählten Buch vortrugen.

Die fachkundige Jury, bestehend aus Schulleitung, Lehrern und Frau Belz Böhm von der Buchhandlung Paul und Paulinchen hatte die schwere Aufgabe, aus den wirklich hervorragend lesenden 6 Klassensiegern zunächst eine Vorauswahl zu treffen.

Jasper Kern, Anna Eichler und Joel Parzeller setzten sich durch und mussten in der zweiten Runde aus dem ihnen unbekannten Text „Rico, Oskar und das vom Himmelhoch“ eine kurze Passage vorlesen.

Am Ende war sich die Jury einig. Jasper Kern gewann den Vorleseentscheid der Freiherr vom Stein Schule und wird nun die Schule im Regionalentscheid vertreten.

Herzlichen Glückwunsch allen Klassensiegern und viel Erfolg für Jasper in der nächsten Runde!



blog comments powered by Disqus