header
Artikel vom
27.10.2017
GUMMIBÄREN war gestern – STEINBÄREN ist heute!

Im Rahmen der MINT-Labortage hat die Hochschule Fulda (hs-fulda.de) den Schülerinnen und Schülern der Region in Auswahl die Möglichkeit gegeben, ihre naturwissenschaftlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten im großen Hochschullabor auszutesten und zu erweitern.

Dieses Angebot haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a des Herrn Schwab mit großer Begeisterung genutzt. Zusammen mit ihrer Chemielehrerin, Frau Heinz, sind sie am Dienstag, den 24.9.2017 bereits früh morgens zur nahe gelegenen Hochschule gelaufen, um dort den gesamten Tag einen Workshop zum Thema „Gummibärchenchemie“ unter Anleitung und mithilfe der Hochschulmitarbeiter durchzuführen.

Bereits das Gelände und die Labors selbst haben die zukünftigen Chemiker und Chemikerinnen sehr beeindruckt, doch nach einer kurzen Einführung begann dann der experimentelle Teil, der einen Höhepunkt der ersten Chemiejahre darstellen konnte. Hier wurde zunächst geprüft, begutachtet und getestet und die Inhaltsstoffe der Bärchen kennengelernt, die Zuckeranteile verglichen und die Theorie, ob man die Farbe wirklich schmecken kann, experimentell überprüft.
Im zweiten Schritt wurde dann die Wunschvorstellung des einen oder anderen wahr, es wurde die Eigenproduktion von „Steinbärchen“, also Gummibärchen, die von uns selbst hergestellt wurden, begonnen. Hier wurde mit viel Spaß und Geschick experimentiert, die Zeit verflog im Flug. Die Schülerinnen und Schüler haben viel gelernt über Zutaten und den sach– und fachgerechten Umgang mit Chemikalien und Geräten im Labor haben die Schüler. Darüber hinaus konnten sie durch eigene Mixturen und konkretes Nachfragen beim freundlichen Fachpersonal, das uns den ganzen Tag begleitete, ihren Wissensdrang praktisch und theoretisch auslasten.
Am Ende, nach 14.00 Uhr, war der Wissenshunger im Labor und der echte Hunger in der großen Mensa gestillt und jedes Kind konnte eine kleine Tüte der selbst hergestellten Steinbärchen mit nach Hause nehmen.

Es war ein sehr lehrreicher und interessanter Tag – gerne kommen wir wieder einmal an die Hochschule, vielen Dank!

Text: Sonja Heinz, Lehrkraft Chemie FvSS



blog comments powered by Disqus